Wildkräuter haben das ganze Jahr Saison

Naturlehrer Jürgen Recktenwald bildet für die Wildkräutersuche aus

Von Kathrin Giese

Jürgen Recktenwald: Foto: Kathrin GieseJetzt im Herbst, wenn die Tage kürzer und die letzten Äpfel vom Baum gepflückt werden, denken viele Menschen, dass die Natur ihre Kräfte vollständig zurückfährt für den Winter.

Ein Leben in der Natur, wie es einst unsere Vorfahren führten scheint undenkbar. Wovon sollte man sich in der kalte Jahreszeit ernähren?

Darüber macht sich Wildkräuter-Experte Jürgen Recktenwald aus Baden-Baden keine Sorgen. Für ihn bietet die Natur das ganze Jahr über ein reichhaltiges Buffet. „Tagtäglich laufen wir über wertvolle Nahrung, ohne sie wahrzunehmen“, weiß der Naturlehrer, der in Kursen das verlorene Wissen über die natürlichen Nahrungsquellen wieder vermittelt. Gerade hat eine neue Gruppe bei ihm die Jahresausbildung zur Kräuter-Frau bzw. zum Kräuter-Mann begonnen. Die angehenden Kräutersammler lernen nun jeden Monat, aktuelle Pflanzen in Theorie und Praxis kennen, die als Nahrung dienen können. „Wildkräuter haben das ganze Jahr Saison“ weiterlesen