Volontariat beim SWR

Südwestrundfunk. Quelle: SWRBeim Südwestrundfunk (SWR) absolvierte ich von April 2008 bis Ende September 2009 das „Journalistische Volontariat“.

Die Ausbildung zur Redakteurin ist multimedial angelegt, neben Hörfunk- und Fernseh-Ausbildung spielt auch die Online-Ausbildung eine große Rolle.

Während des SWR-Volontariats heißt es 18 Monate Leben aus dem Koffer, denn als Volo lernt man alle drei Hauptstandorte des SWRs kennen (Baden-Baden, Mainz, Stuttgart) und auch einige der Regionalstudios. Neben intensiven Trainingskursen sind die Praxisstationen in verschiedenen Redaktionen ein wichtiger Bestandteil der Ausbildung.

Meine Redaktions-Stationen:

Mai 2008 Studio Freiburg (Hörfunk/Aktuelles)
Jun. – Juli 2008 Nachrichtenredaktion für SWR2 und SWR3 (Hörfunk)
Aug. – Sept. 2008 Online-Redaktion DASDING.de (Online)
Okt. – Nov. 2008 Studio Friedrichshafen (Fernsehbeiträge für BW aktuell, Landesschau, Zur Sache BW!)
Nov. – Dez. 2008 Landesschau Baden-Württemberg (Fernsehen)
Feb. 2009 SWR2 Impuls (Hörfunk)
März 2009 SWR2 Online-Redaktion (Online)
April 2009 Hauptstadtstudio Berlin (Hörfunk)
Mai 2009 Kaffee oder Tee und ARD Buffet (Fernsehen)
Juni 2009 Kulturzeit, 3sat (Fernsehen)
August 2009 SWR3 Wellenstation (Hörfunk)
September 2009 Wissenschaftsredaktion (Fernsehen, Sendungen: Odysso, Nano, W wie Wissen)

Weitere Informationen:

Beschreibung: Journalistisches Volontariat,
Jobs- und Ausbildung im SWR

Ansprechpartnerin für die journalistische Ausbildung im SWR:

Christiane Kirsch, Ausbildungsbeauftragte
Südwestrundfunk Referat Ausbildung, 70150 Stuttgart
Tel.: 0 711/ 929-3536
Fax: 0711 / 929-1230
Mail: christiane.kirsch[ät]swr.de (nur für Anfragen)

Keine Kommentare

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben